Klochptechnik + Ho'oponopono
Bild Foto: pixabay.com
Ho'oponopono mit der Klopftechnik, energetischer Psychologie verbinden

WAS IST HO’PONOPONO?
Ho'oponopono ist eine althergebrachte hawaiianisch-schamanische Heilungsmethode (ein komplexer Kommunikationsprozess) zur Auflösung von Konflikten und Fehlverhalten in Familien. Beziehungen, Partnerschaften etc.. Es gilt als eine wirkungsvolle Konfliktlösungsmethode, die je eine Kultur ersonnen hat. Es ist ein machtvoller Weg zur Harmonie und zum inneren wie äußeren Frieden.

Heilung bedeutet im Ho’oponopono “ganz-werden”, die göttliche Ordnung in sich herstellen – wieder vollständig sein.

Ho’oponopono bedeutet:
• Glückliche und gesunde Beziehungen
• Ein gesundes und glückliches Selbstbild
• Ein erfülltes Leben in Beruf, eine Berufung
• Wohlstand und
• Innerer Reichtum und Frieden

Der hawaiianische Begriff Ho'oponopono bedeutet, "etwas richtig zu stellen", "etwas in Ordnung zu bringen", "Fehler wiedergutmachen".
• Ho'o bedeutet, "etwas zu tun", "etwas auslösen"
• pono bedeutet ''gerade", "aufrecht", "ausgleichen"
• ponopono bedeutet "Vollkommenheit".

Somit lässt sich Ho'oponopono auch mit "Weg zur Vollkommenheit" übersetzen.

WAS IST die Klopftechnik, energetische Psychologie?

Die Klopttechnik oder auch Klopfakupressur ist eine auf Meridianebene basierende Energie-Methode und kommt aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). 

Es handelt sich ursprünglich dabei um eine Methode, bei der man die Anfangs- und Endpunkte der Akupunkturmeridiane beklopft, während man sich auf ein bestimmtes Problem konzentriert. Das bewirkt dann im Hinblick auf dieses Problem - sei es nun physischer, mentaler, emotionaler oder psychischer Natur - einen Energieausgleich im Meridiansystem und damit eine Lösung der zugehörigen energetischen Blockaden.

DIE KLOPFPUNKTE siehe Bild ...

WIE WENDE ICH DIES AN?

Stimmen dich auf dein Problem (Menschen, Situationen) ein und bewerte dann auf einer Skala von 0 – 10 (0 = kein Stress, 10 = sehr viel Stress) wie viel Stress es dir bereitet und wo, z.B. Magen, Herz etc.

Dann klopfst du er Reihe nach immer wieder alle Punkte durch, so lange, bist du keinerlei Stress mehr damit hast, d. h. die Skala auf 0 ist.

Beginne mit:

ES TUT MIR LEID

(du sagst es zu deinem Inneren, für negative Gedankenmuster, Gefühle und Programme in dir)

BITTE VERZEIHE MIR

(du bittest um Versöhnung mit dir und deinem Innerem)

ICH DANKE DIR

(du sagst Danke zu deinem Inneren, für die Auflösung des Problems)

ICH LIEBE DICH

(du erlaubst dir, dich wieder für die Liebe zu öffnen)

Immer wieder wiederholst du diese Satzfolge, bis all deine Wut, Trauer, Verletztheit etc. verschwunden ist.

Es ist völlig egal, warum der ANDERE so gehandelt hat, du heilst nur deine Resonanz von dem Problem, der Andere ist für sich selber verantwortlich.

ICH WÜNSCHE DIR VIEL ERFOLG UND HEILUNG

„Wunder gibt es immer wieder, öffne Dein Herz und halte Deine Augen offen und die Wundertüte der Hoffnung wird Dich überreich beschenken … „


Fotos + Text: ©Marianne Langenbach

Das Video bei YouTube
Ho'oponopono mit EFT energetischer Psychologie verbinden

Bild
Die Klopfpunkte ... Foto: Marianne Langenbach


Rechtlicher Hinweis zu EFT - Klopfakupressur:

Die Technik EFT, die ich hier lehre, ausbilde, veröffentliche, stellt mein Verständnis der Technik dar und nicht das von Gary Craig, dem Entwickler. Ich stelle keine EFT-Zertifikate aus. Ich bin keine „EFT -Trainerin“.



Hypnose München Coaching - Kinesiologie - EFT - NLP
 


QR-Code-Generator
Facebook Like-Button
 
Hypnose - Kinesiologie
EFT - NLP - Coaching
 

ML-Hypnosetherapie
Coaching - EFT - NLP
 
Besuchen Sie mich auf Google+

onlinestreet.de - Verzeichnis redaktionell ausgewählter Webseiten
Verzeichnis ausgewählter Webseiten zum Thema:
Gesundheit » Prävention und Gesundheitserziehung
Rückführungen München
 


 






 
Es waren schon 62158 Besucher (224987 Hits) hier!